YOGA SUMMIT 2018

Meditations-Atem-Workshop mit Florian Palzinsky (D) „Vom bewegten Atem zur zeitlosen Stille“

„Vom bewegten Atem zur zeitlosen Stille“ Hier werden wir tiefer mit Meditation, Atem und Pranayama-Übungen in Kontakt treten und auf folgende Fragen eingehen: Wie kann man sich und den Atem bewusster wahrnehmen? Und wie kann man den Atem nutzen, um Unruhe (= Rajas) oder Trägheit (= Tamas) zu transzendieren und gelassene Wachheit (= Sattva) zu kultivieren? Florian geht in seinem lebendigen und praktischen Unterricht gezielt auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer*innen ein. Zusätzliche Handouts inspirieren zu einer weiterführenden Selbstpraxis. Meditations- und Pranayama-Erfahrung sind von Vorteil, aber für die Teilnahme keine Voraussetzung!

Florian Palzinsky ist seit 2004 freiberuflicher Yoga- & Meditationslehrer mit umfassender Ausbildung in Europa, Indien und Australien. Vorher lebte er 12 Jahre als buddhistischer Mönch in Asien. Yogische Weiterbildungen erhielt er bei unterschiedlichen Lehrern in Asien, Australien und Europa. Inspirationen für seine spirituelle Praxis bekommt er durch seine regelmäßigen Aufenthalte in Indien. www.yogaundmeditation.at

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial